Zurück

Unsere CyberPresenter hautnah erleben: Nicole Kühn

Gute Laune und Schweißperlen sind am Start, wenn unsere Presenterin Nicole vor unsere Kamera tritt. Für Euch haben wir der Powerfrau auf den Zahn gefühlt, woher sie ihre unbändig gute Laune und den starken Spirit nimmt.

Nicole Kühn, Mutter von zwei Kindern, kommt aus Wülfrath bei Wuppertal. Nach der Geburt ihrer Kinder hat Nicole ihr Hobby zum Beruf gemacht: Sie ist leidenschaftliche Cyber- und Live-Trainerin geworden. Seit mehr als drei Jahren steht sie regelmäßig vor unserer Kamera und gibt für euch Vollgas in den CyberMoves Kursen.

„Meine Leidenschaft ist mein Job!“

Nicoles Repertoire als Kurstrainerin ist vielseitig: Als KamiBo® und ShadowBoxer Performance® Masterpresenterin gibt sie unter anderem auch DanceClasses sowie Bauch-Beine-Po und Pilates Kurse. Im Mittelpunkt ihrer Kurse steht neben der Kräftigung auch die Regeneration. Nicoles mitreißendes, glühendes Temperament bringt Teilnehmer an die Grenzen – und gleichzeitig kann sie auch ganz ruhevoll und schwerelos, so dass die Cooldowns mit ihr durchaus etwas Meditatives haben. Was als freiberufliche Trainerin in einem Studio in Wülfrath seinen Anfang nahm, macht sie jetzt selbstständig, fünf Tage die Woche in sieben Studios. Trotz ihres herausfordernden Teilzeitjobs mit der täglichen Dosis Sport hat sie immer noch genug Power für ihre zwei Kinder. Genau diese außergewöhnliche Power, lebt sie auch vor unserer Linse aus. Dies ziehe sie aus der Einstellung, dass ihre Leidenschaft ihr Job ist, sagt Nicole uns im Interview.

Was Nicole an der Zusammenarbeit mit CyberConcept so schätzt

Die Drehs für unsere CyberClasses sind für Nicole nochmal eine besondere Herausforderung, denn das direkte Feedback von Kursteilnehmern bleibt naturgemäß aus. Mit im Studio sind bei den Aufnahmen nämlich nur das Filmteam und Programmdirektor Tom. „Die Leute sollen Spaß haben und gefordert werden – beim ersten Mal und auch, wenn sie zum zehnten Mal den gleichen Witz von mir hören“.

Obwohl Nicole quasi schon eine alte Cyber “Häsin“ ist empfindet sie die Dreharbeiten immer wieder als spannend und aufregend – es kommt keine langweilige Routine auf. Besonders der Wechsel in unser neues Studio vor knapp einem Jahr ist ihr positiv in Erinnerung geblieben. „Das eigene Filmstudio von CyberConcept hat einen viel individuelleren Charme und ist eben direkt vor Ort, im Herzen der CyberFamilie“. Was sich für Nicole jedoch nicht geändert hat: „Bei einem CyberDreh finde ich eine Premiumsituation vor, in der ich mich voll und ganz auf mich, meine Arbeit und meine Ausstrahlung konzentrieren kann die ich brauche, weil die unvergleichbare Professionalität von allen Beteiligten am Set mir den Rücken frei hält.“

Das Erfolgsrezept von CyberConcept aus Nicoles Sicht

„CyberConcept ruht sich einfach auf nichts aus. Jedes Mal, wenn ich da bin, gibt es neue Ideen, immer am Puls der Zeit und dabei nicht dem Trend hinterherlaufend, sondern innovativ nach vorne schauend“.

Ihr habt jetzt Lust bekommen, mit Nicole zu trainieren? Die ausgebildete Tanzlehrerin bereichert unser vielseitiges Repertoire mit CyberMoves-Kursen, wie FatAttack, Rückenfit und Dance. Schaut mal rein!

Titelbild: Nicole bei unserem letzten CyberDreh

© Carsten Strübbe, www.cyberconcept.de

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.